Merino-Decken – hochwertige Wolldecken von Kaipara


Hochwertige Merinowolle, verarbeitet zu flauschigen, weichen Decken – das sind die neuen Wolldecken von Kaipara. Die verwendete Wolle stammt von Nomaden aus der Mongolei und von Schafen aus Südamerika, die bei Wind und Wetter auf über 4.000 Metern draußen leben. Das macht die Merinowolle, aus der unsere Decken gefertigt sind, widerstandsfähig und robust.

Wolldecken für jede Gelegenheit


Kaipara Merino-Decken sind die perfekten Begleiter an Winterabenden auf dem Sofa, an lauen Sommerabenden auf der Terrasse oder auch als Reisedecke für Unterwegs. Denn die Wolle zeichnet sich durch ihre atmungsaktiven und ausgleichenden Eigenschaften aus: Im Winter wärmt sie besonders angenehm, im Sommer wirkt sie kühlend. Mit Merinodecken müsst ihr also weder frieren, noch schwitzen.

Merino Decken – Hochwertige Wolldecken von Kaipara

Hochwertige Merinowolle, verarbeitet zu flauschigen, weichen Decken - das sind die neuen Wolldecken von Kaipara. Die verwendete Wolle stammt von Nomaden aus der Mongolei aus extensiver Schafhaltung und von Schafen aus aus Südamerika, die bei Wind und Wetter auf über 4.000 Mertern draußen leben. Das macht die Merinowolle, aus der unsere Decken gefertigt sind, widerstandsfähig und robust. 

Kaipara Merino-Decken sind die perfekten Begleiter an Winterabenden auf dem Sofa, an lauen Sommerabenden auf der Terrasse oder auch als Reisedecke für Unterwegs. Denn die Wolle zeichnet sich durch ihre atmungsaktiven und ausgleichenden Eigenschaften aus: Im Winter wärmt sie besonders angenehm, im Sommer wirkt sie kühlend. Mit Merinodecke müsst ihr also weder frieren, noch schwitzen. 

Decken aus Merinowolle in unterschiedlichen Größen und Formaten

Unsere Merino-Decken erhaltet ihr in acht unterschiedlichen Größen und Formaten und in verschiedenen wunderschönen Naturfarben. Ihr habt die Wahl zwischen: 

  • Die Decke - Merino-Decke 155 cm x 200 cm (1600 g)
  • Die große Decke - Merino-Decke 155 cm x 220 cm (1800 g)
  • Die halbe Decke - Merino-Decke 100 cm x 155 cm (800 g)
  • Das Plaid - Merino-Decke140 cm x 190 cm (850 g)
  • Die Leichte - Merino-Decke 140 cm x 190 cm (950 g)
  • Die Kleine - Merino-Decke 70 cm x 100 cm (270 g)
  • Die Derbe - Merino-Decke 155 cm x 220 cm (1700 g)
  • Die Handliche - Merino-Decke 100 cm x 150 cm (800g)

Bis auf "Das Plaid" sind all unsere Schurwoll-Decken mit einer Umkettelung versehen, was den Decken ihr charakterisches Aussehen verleiht; "Das Plaid" besitzt hübsche Fransen. Gekoppelt an die Größe der Decke variiert auch das Warengewicht. Während "Die große Decke" hält was sie verspricht - sie ist so groß, dass man sich perfekt auch zu zweit darunter kuscheln kann - und 1800 g auf die Waage bringt, funktioniert "Die Kleine" mit ihren gerade mal 270 g optimal auch als Babydecke aus Wolle. Das Plaid lässt sich im Herbst auch gerne mal als lässiger Poncho zweckentfremden. 

Merino Decken "Made in Germany" - ungefärbt und chemisch unbehandelt

Wie unsere Merino Shirts, sind auch unsere Merino-Decken aus hochwertiger Schurwolle gefertigt. Diese stammt von Nomaden aus der Mongolei, die dank jahrzehntelanger Erfahrung eine qualitative, hochfunktionale Wolle gewinnen. Verarbeitet werden die Decken allerdings in Deutschland - im Kreis Friesland an der Nordsee. Dort werden sie weder gefärbt noch in anderer Weise chemisch behandelt. Daher erhalten Kaipara Merino-Decken auch das Öko-Tex Standard 100-Zertifikat. Ein weiteres nachhaltig produziertes Produkt "Made in Germany" also.

Kaipara Decken aus Schurwolle richtig pflegen

Unsere Decken aus Merinowolle sind aus 100% reiner Schurwolle gefertigt und in keinster Weise chemisch behandelt. Daher sollten sie nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Sollten mal Flecken auf eurer Decke landen, dann wascht diese vorsichtig mit einem kalten, feuchten Tuch aus. Wir empfehlen außerdem, die Wolldecken nach einigen Wochen - je nach Beanspruchung - an die frische Luft zu hängen. Diese vitalisiert die Wollfasern, sie stellen sich dank der Feuchtigkeit auf und loser Schmutz kann sich lösen. Bei starker Verschmutzung gebt ihr die Wolldecke am besten in eine Fachreinigung.